Silvia Blatter

Verschiedene Generationen gemeinsam im Einsatz

DSCN8227<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kgju.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>571</div><div class='bid' style='display:none;'>8193</div><div class='usr' style='display:none;'>74</div>

Am 26. Oktober fand die Aktion Gratishilfe bereits zum fünften Mal statt. Gratis, bedingungslos, unkompliziert. An insgesamt 31 verschiedenen Orten konnten 32 Helfende aus allen Generationen ihre Zeit und Stärken einsetzen.
Philippe Otti
Gratis halfen wir vor Ort Menschen, die auf irgendeine Art Hilfe benötigten: Fenster putzen, Gartenarbeiten, Vorhänge aufhängen oder Computerprobleme lösen. Bedingungslos durften wir ihnen konkret Wertschätzung entgegenbringen und Zeit für sie haben.

Ein besonderes Highlight war das Miteinander der verschiedenen Generationen. Jung und Alt begegneten sich und packten gemeinsam an. Werte wie Hilfsbereitschaft und Dankbarkeit kamen zum Tragen. Und die Freude war auf beiden Seiten vorhanden. Insbesondere die strahlenden Gesichter blieben den Helfenden in bester Erinnerung.

Die Aktion Gratishilfe findet im nächsten Jahr am 24. Oktober 2020 statt. In den letzten Jahren hätten wir meistens noch mehr Aufträge erledigen können. Es braucht Mut und Überwindung, Hilfe anzunehmen; doch es lohnt sich für alle! Haben Sie Mut und melden Sie sich im nächsten Jahr ungeniert! Schliesslich gilt auch für Sie erneut: Gratis, bedingungslos und unkompliziert.

Mehr Fotos und einen Film finden Sie auf » www.aktiongratishilfe-jegenstorf-urtenen.ch
Bereitgestellt: 12.11.2019     Besuche: 11 heute, 242 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch