Andreas Wiedmer

Video vom Gieleweekend

Chilchmoos<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kgju.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>5</div><div class='bid' style='display:none;'>7550</div><div class='usr' style='display:none;'>4</div>

Was passiert, wenn eine Gruppe "Giele" gemeinsam ein Wochenende verbringen? Nun, von Esswettbewerben, andere ärgern, viel lachen bis zu "das andere Zimmer von den Kollegen mit Deospray vollsprühen" war da alles dabei.
Andreas Wiedmer,
Ein Dutzend "Giele" im Alter von der 8./9. Klasse mit ihren Leitern Luca Caprez, Noah Gysin und Andreas Wiedmer erlebten ein super Wochenende auf dem Jaunpass. Im Rahmen der Wahlangebote von der KUW (Kirchliche Unterweisung) ist das Angebot vom "Gieleweekend" jeweils sehr beliebt.

Wann ist ein Mann ein Mann
Themen wie "was ist ein richtiger Mann, was erwarten die Frauen von uns Männern und unbekehrt" bis zu Klischees der verschiedenen Geschlechter begleiteten uns an diesem Wochenende.

Wenn es dich aus der Bahn wirft
Auf das Leben übertragen hörten wir God Storys über Alltagssituationen, die einem so richtig aus der Bahn werfen können. Diese Lebensgeschichten passten denn auch sehr gut zur Bobbahn, welche die Jungs bauten. Mit aufgepumpten Lastwagenschläuchen möglichst schnell über die Steilwandkurven und Kicker runter zu rutschen - ja das machte wirklich Spass - und nicht wenige warf es wortwörtlich "aus der Bahn".

Frühstück bei Sonnenaufgang
Nach dem Tagesabschluss bei Fackelschein und einer relativ kurzen Nacht standen wir am Sonntagmorgen noch bei Dunkelheit auf, damit wir das Frühstück und den Sonnenaufgang oben auf dem Berg geniessen konnten.

Doch besser als viele Worte zeigt das Video Eindrücke vom Gieleweekend 2019.
» Video Gieleweekend 2019
Bereitgestellt: 08.03.2019     Besuche: 38 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch