Tabea Plattner

Projektchor Advent 2018

2advkirche<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kgju.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>511</div><div class='bid' style='display:none;'>7449</div><div class='usr' style='display:none;'>127</div>

2advkirche

Stille lass mich finden, Gott bei Dir.
Atem holen will ich, ausruhen hier...










Es ist eine buntgemischte Gruppe Menschen, die sich am 1. Probeabend im Kirchgemeindehaus treffen, 26 singfreudige bekannte und unbekannte Gesichter. Nach dem Einsingen mit dem Namensrenner haben alle ein Schmunzeln auf den Lippen und das Eis ist gebrochen.

In vier Proben werden wunderbare Klänge, leise Töne und auch ein Rap eingeübt. Für jeden
Geschmack hat es etwas dabei. Alle Lieder unter dem Thema „Stille“ eingeordnet.

Nach den Proben beim Geniessen des Tees „Eigenmarke Plattner“ entstehen Gespräche zwischen den Generationen. Singen verbindet und baut Brücken,“chutzelet“ die Glückshormone und tut einfach wohl.

Der Projektabschluss fand im Gottesdienst vom 3. Advent statt.
Die Worte und Melodien klingen noch lange nach.

Das nächste Singprojekt startet im Frühling 2019.
Bereitgestellt: 15.01.2019      
aktualisiert mit kirchenweb.ch