Andreas Wiedmer

Interessengruppe - Buch lesen "Gott ungezähmt" von Johannes Hartl

Interessengruppe - Buch Gott ungezähmt<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kgju.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>402</div><div class='bid' style='display:none;'>5329</div><div class='usr' style='display:none;'>4</div>
Mo. 23.04.2018, 19.30 bis 21.30 Uhr
Kirchgemeindehaus, Iffwilstrasse 6, 3303 Jegenstorf
Was:
Als Lesegruppe treffen wir uns jeweils zum Austausch über die gelesenen Kapiteln und versuchen, das Gelesene in unser Denken, Fühlen und Handeln aufzunehmen.

Zum Inhalt des Buches "Gott ungezähmt":
Das spirituelle Bedürfnis in der westlichen Welt ist so hoch wie selten. Zugleich verlieren die konfessionellen Kirchen immer mehr Mitglieder und an Bedeutung. Der Westen steckt in einer Glaubenskrise. Wieso? Weil man sich zu oft mit oberflächlichen Antworten und seichtem Gottesvorstellungen zufrieden gibt. Dabei ist der Gott, wie er uns in der Bibel und dem Gebet begegnet, eben nicht nur nett und schon gar nicht belanglos und bequem. Gott ergreift und erschüttert, er ist faszinierend und einschüchternd zugleich. Er ist ein Gott, der staunen lässt. Ein Staunen, das viele verloren haben.

Johannes Hartl
Der Autor dieses Buches und Gründer des Gebetshauses Augsburg (DE) hat Theologie und Philosophie studiert. Er ist katholischer Theologe und zur Zeit einer der gefragtesten Referenten im europäischen Raum.
Johannes Hart beschreibt, wie man das Staunen wiederfinden kann und zeigt Wege auf zu dem, was die Bibel "Anfang der Weisheit" nennt. Seine Botschaft: Wir müssen raus aus der spirituellen Komfortzone, um zu einem erfüllten und erfüllenden Glauben zu finden. Sein Buch ist eine Absage an ein Wohlfühlchristentum mit einer klaren Aussage: Wenn wir unseren Glauben ernst nehmen wollen, müssen wir Gott ernst nehmen. Auch wenn der manchmal unbequem, wenn er ungezähmt ist.

Daten der Lesegruppe:
jeweils Montag abends 19.30 - 21.30 Uhr
12. März
19. März
26. März
Pause während den Frühlingsferien
23. April
30. April
7. Mai

Leitung:
Christoph Stücklin, Andreas Wiedmer
Anmeldung: Andreas Wiedmer

031 761 24 17 I 079 630 33 57
Kontakt: Andreas Wiedmer
Iffwilstrasse 2
3303 Jegenstorf

031 761 24 17
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch