Samuel Blatter

Film - "Power to Change" - Ökumenische Kampagne

kinoeinladung_power_to_change-1-2 (Foto: Samuel Blatter)
Was:
Als Teil der Ökumenischen Kampagne 2022 schauen wir gemeinsam "Power to Change - die Energie-Rebellion" und tauschen über den Film und unsere Möglichkeiten aus.

Der Film: Power to Change - Die Energie-Rebellion
Die Zukunft der Energieversorgung der Welt ist dezentral, sauber und zu 100 Prozent aus erneuerbaren Quellen möglich, das zeigt der Dokumentarfilm «Power To Change». Die Dokumentation ist eine Reise durch ein Land, in dem Hunderttausende für die Energierevolution kämpfen. Voller Leidenschaft und Hoffnung, trotz einiger Rückschläge, aber auch erfolgreich.
Und «Power To Change» blickt weiter: Denn wo die einen sich um Strompreise und Speichertechnologien Gedanken machen, bedeutet Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen anderswo, dass von heute auf morgen das eigene Haus zerstört ist und die Familie aus ihrer Heimat fliehen muss. Gezeigt wird ein Aufbruch in eine Zukunft, die ohne fossile und atomare Energieträger auskommt – die Dokumentation zeigt es berührend, bewegend, überraschend und informativ.

Programm
19.30 Uhr Film «Power to Change»
21.00 Uhr Austausch
21.30 Uhr offizieller Schluss
Frei sind noch 50 von 50 Plätzen.
Vorname*
Name*
Telefon*
E-Mail
Bemerkung
  * Pflichtfeld (Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen)


 
aktualisiert mit kirchenweb.ch