Nadine Maggi

Worship Night 2022

inCLUEsive (Foto: D. Zurbuchen)

"Einfach gut! Schöne Atmosphäre! Wir haben den Abend genossen! Ein gesegneter Abend!" So lauteten die Feedbacks zu der Worship Night im November.
Nadine Maggi,
Rolf Jann und Nadine Maggi begrüssten die zahlreich erschienen Gottesdienstbesucher und führten durch den Abend.

Nach einem ersten Teil mit der Worshipband inCLUEsive gab es draussen beim Bistro, das von Jugendlichen betreut wurde, leckeren Punsch und Zimtschnecken.
Die Band Sela führte dann den musikalischen Teil weiter.
Nebst den verschiedenen Posten (Bibelecke, Kreativecke und Kreuz mit Versen zum Mitnehmen) gab es auch eine Zeit des Open Mics. Einige Erlebnisse wurden erzählt, die ermutigten, Schritte ins Ungewisse mit Gott zu wagen.
Miteinander wurde anschliessend wieder gebetet und gesungen.
Nach einer erneuten Gemeinschaft an der Feuerschale vor der Kirche, stimmte die Band mit Simi & Flo zum letzten Worshipteil an.
Im gemeinsamen grossen Kreis um das Kreuz wurde der Abend mit einem Segenslied und dem Segen abgeschlossen.
Ein riesiges Dankeschön gilt dem grossen Team von Freiwilligen, das diesen Abend überhaupt möglich gemacht hat!
Bereitgestellt: 21.11.2022     Besuche: 88 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch